top of page

Sonntag 27.08.23 Glanzloser Heimerfolg gegen SV Weichendorf

Kreisliga 1 BA, ASV Sassanfahrt : SC Weichendorf 2:1 (1:0)

Einen glanzlosen und mühsamen Heimerfolg konnte der ASV an diesem Sonntag verbuchen. Vermutlich wäre der Nachmittag etwas entspannter und sorgenfreier verlaufen, wenn die beiden Hochkaräter durch Janneck und Manuel Bauer in den ersten Minuten des Spiels eingeschlagen wären. So aber mühte sich der ASV über weite Strecken des Spiels und ließ nur selten das schnelle Offensivspiel aufblitzen, das noch in der Vorbereitung und zu Saisonbeginn den Anhang begeisterte. Dabei wäre das an diesem Sonntag das probate Mittel der Wahl gewesen. Denn immer dann, wenn es schnell über die Flügel ging, hatte der Gast aus dem Memmelsdorfer Gemeindeteil das Nachsehen. Dementsprechend fiel auch der Führungstreffer für die Lila-Weißen: Starklauf setzte sich auf links durch und seine Hereingabe wurde von einem Abwehrspieler mit der Brust ins kurze Eck des eigenen Gehäuses bugsiert. Mit der 1:0 Führung im Rücken hätte man jetzt einen deutlich befreiter aufspielenden ASV erwartet. Aber Unkonzentriertheiten und einfache Fehler kennzeichneten den weiteren Verlauf bis zur Halbzeit, woraus die gefällig spielenden Gäste mangels Durchschlagskraft in der Offensive allerdings kein Kapital schlagen konnten.

Eine tolle und schnelle Kombination über den - diesmal rechten - Flügel fand gut 10 Minuten nach Wiederanpfiff mit Manuel Bauer einen dankbaren Abnehmer, der auf 2:0 erhöhte. Der Anschlusstreffer von Ohland, der eine auf den kurzen Pfosten getretene Ecke zwischen Freund, Feind und Pfosten über die Linie drückte, sorgte nochmal für eine unnötig aufregende Schlussphase, welche die Heimelf in zwischenzeitlicher Unterzahl allerdings schadlos überstand.

Unter dem Strich darf somit ein weiterer Sieg verbucht werden, der mit Sicherheit weder schön anzuschauen war noch für ekstatische Jubelausbrüche sorgte, aber letztlich auch drei Punkte beschert.





21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page