top of page

1. Herrenmannschaft - Kreisliga 1 BA: SV Zapfendorf-ASV Sassanfahrt, 1:6 (1:3), Zapfendorf 14.05.23

Sonntag, 14.05.2023 1. Herrenmannschaft - Kreisliga 1 BA: SV Zapfendorf - ASV Sassanfahrt, 1:6 (1:3), Zapfendorf


Der ASV brannte am Sonntag in Zapfendorf ein Fußball-Feuerwerk ab und gewann 6:1. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des ASV. Und nach 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt. Das Hinspiel hatte die Mannschaft von Torsten Oehrl durch ein 2:1 für sich entschieden.

Kaum war der Anpfiff ertönt, ging es vor 40 Zuschauern bereits flott zur Sache. Max Scheunemann stellte die Führung des SV Zapfendorf her (3.). Das 1:1 für den ASV bejubelte Torsten Oehrl (15.). Marco Martino stellte die Weichen für die Gäste auf Sieg, als er in Minute 23 mit dem 2:1 zur Stelle war. Lukas Postler verwandelte in der 25. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung für den ASV auf 3:1 aus.

Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Torsten Oehrl Martino und Postler vom Feld und brachte Marcel Römer und Pascal Römer ins Spiel. Durch Treffer von Thomas Schreiner (60.), Sascha Zeh (67.) und Marcel Römer (77.) zog der ASV uneinholbar davon. Der ASV überrannte den SV Zapfendorf förmlich mit sechs Toren und fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause. Kurz vor Saisonende steht der ASV Sassanfahrt mit 39 Punkten auf Platz acht und beendete die Serie von sieben Spielen ohne Sieg.

Am kommenden Samstag genießt der ASV Sassanfahrt Heimrecht gegen den SV Dörfleins.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page